Aktuelles‎ > ‎

U11: Pokalturnier in Pfaffenberg

veröffentlicht um 06.06.2012, 12:11 von SV Grafentraubach 1932 e.V.
Am Sonntag richtete der TSV Pfaffenberg ein F + E Jugendturnier im Igeltal aus. Nach Absage eines Vereins sprang unser U11 Team kurzfristig ein. Doch durch die Ferienzeit konnten nicht alle U11-I Spieler erreicht werden, und so spielte unsere Mannschaft mit folgenden Kader: Quirin R.; Max B.; Johannes P.; Johannes L.; Robin B.; Andrè L.; Matthias H.; im Tor machten die U9 Spieler Micha Häusler (2 Spiele) und Florian Littich (3 Spiele) ihre Aufgabe sehr gut.
In der Gruppe A konnte sich das Team mit einem 0:4 gegen die Spvgg Landshut, einem 3:0 gegen den TSV Aufhausen und einem 2:1 gegen den SV Perkam den zweiten Gruppenplatz erspielen.
Im  Halbfinale stand man dem TSV Pfaffenberg gegenüber. Nach einem 1:1 ging es ins Siebenmeter-Schießen. Dieses endete mit 4:4 und es wurde im K.O.-System weiter geschossen. Hier setzte sich der Gastgeber schließlich durch.
Nach einem langen Turniernachmittag und einem unglücklich verpassten Finaleinzug, waren im Spiel um Platz 3 u. 4 die Konzentration und der Kampfgeist nicht mehr voll da. So ging das Spiel gegen Schierling II mit 1:3 verloren, und es wurde der vierte Platz erreicht. Das Finale gewann die Spvgg Landshut gegen den TSV Pfaffenberg.
Zeitgleich auf Platz 2 kam die U9-SG SVG/TSV H. bis ins Finale, mussten aber den Titel dem TSV Pfaffenberg überlassen.

Comments