Aktuelles‎ > ‎

TV Mallersdorf - SV Grafentraubach 2:2

veröffentlicht um 20.09.2010, 08:47 von Internet SV-Grafentraubach
Die ersten 10 Minuten spielte Mallersdorf den SVG an die Wand und kam durch Dominik Vilsmeier zum 1:0. Danach riss beim TVM der Faden und Grafentraubach agierte stärker, was sich durch den 1:1-Ausgleichstreffer nach 25 Minuten durch Fest bermerkbar machte. Im zweiten Durchgang vergab der fleißige Vilsmeier zwei hundertprozentige Chancen für die Hausherren, aber auch die Traubacher zeigten sich stets gefährlich. In der 60. Minute nutzte Tiebel einen Torwart-Fehler aus zehn Metern zum 1:2, ehe Brunner in der 90. Minute nach Kopfballvorlage von Ganser zum insgesamt gerechten 2:2-Remis traf.
 
Schiedsrichter: Ulrich Erdt (DJK Dornwang); Tore: 1:0 (10.) Dominik Vilsmeier (Zuspiel Axel Rauch), 1:1 (25.) Reinhold Fest (Zuspiel Tiebel), 1:2 Felix Tiebel (nach Torwartfehler), 2:2 (90.) Philipp Brunner (Kopfballvorlage Liba Ganser)
Besondere Vorkommnisse: Gelb-Rot für Markus Höcherl (75., SVG) nach wiederholtem Foulspiel, Gelb-Rot für Axel Rauch (80., TVM) wegen "Meckerns" und Rainer Fassbender (85., SVG) wegen "Meckerns".
Quelle: Laberzeitung vom 20.09.2010
Comments