Aktuelles‎ > ‎

SV Grafentraubach - FC Hohenthann 3:7 (SVG II - FCH II 2:3)

veröffentlicht um 25.10.2010, 09:22 von Internet SV-Grafentraubach   [ aktualisiert: 01.11.2010, 09:32 ]
Die ersten 30 Minuten lieferten sich beide Mannschaften einen offenen Schlagabtausch, doch zwei Tore innerhalb von fünf Minuten zum 1:3 brachen die Moral der Gastgeber. Bis zum Spielende war der SVG zwar engagiert, das Ergebnis freundlicher zu gestalten, doch lief man dadurch in so manchen Konter, der insgesamt gesehen zu einem etwas zu hohen Gästeerfolg führte. Kaum zu stoppen war dabei Torjäger Drazen Margic, der mit vier Treffern zum Matchwinner avancierte.
 
Schiedsrichter: Walter Gießamer, TSV Bad Abbach; Tore: 1:0 (8.) Felix Tiebel (Foulelfmeter), 1:1 (13.) Florian Thurmaier, 1:2 (33.) Florian Diermeier, 1:3 (35.) Drazen Margic, 1:4 (45.) Drazen Margic, 2:4 (50.) Markus Höcherl, 2:5 (54.) Florian Thurmaier, 2:6 (60.) Drazen Margic (nach Mißverständnis in der SVG-Abwehr), 2:7 (69.) Drazen Margic (Direktabnahme), 3:7 (89.) Stefan Krieger (Kopfball),
 
SV Grafentraubach II - FC Hohenthann II  2:3 (Tore: 2x Eppelein Ralph)
Comments