Aktuelles‎ > ‎

SV Grafentraubach - TSV Ergoldsbach II 1:0

veröffentlicht um 04.10.2010, 08:15 von Internet SV-Grafentraubach   [ aktualisiert: 11.10.2010, 09:28 ]
In einer schwachen Partie war der SV Grafentraubach tonangebend. Pfosten (Tiebel), Latte (Krieger) und Unvermögen verhinderten einen höheren Sieg. Der TSV Ergoldsbach erspielte sich während der 90 Minuten keine einzige nennenswerte Torchance, so dass der Sieg mehr als verdient war.
 
Schiedsrichter: Simon Sandtner, FC Wallersdorf; Tor: 1:0 (75.) Felix Tiebel (setzt sich gegen die Gästeabwehr durch)
Quelle: Laberzeitung vom 11.Oktober 2010
Comments