Aktuelles‎ > ‎

SV Grafentraubach - ETSV Hainsbach II 2:1

veröffentlicht um 25.05.2010, 08:24 von Internet SV-Grafentraubach   [ aktualisiert: 20.09.2010, 08:46 ]
In einer mittelmäßigen Partie ging der SV Grafentraubach durch einen Mößner-Freistoß in den Torwinkel nach einer halben Stunde in Führung. Wenig später gelang Marius Gellert nach einem Alleingang der 1:1-Ausgleich. In der zweiten Halbzeit waren Torchancen auf beiden Seiten eher Mangelware. Pech hatte Hainsbach, als nach einem Kopfball in der 50. Minute nur der Pfosten getroffen wurde. Den Siegtreffer markierte Stefan Krieger per Foulelfmeter. Mit Glück und Geschick brachten die Traubacher im Anschluss den Sieg über die Zeit.
Schiedsrichter: Josef Knoll sen. (SV Pfelling), Tore: 1:0 (30.) Daniel Mößner (25-Meter-Freistoß ins Tordreieck), 1:1 (35.) Marius Gellert (nach Alleingang), 2:1 (53.) Stefan Krieger (Foulelfmeter an Markus Höcherl)
Comments