Aktuelles‎ > ‎

In neuen Trikots zum Klassenerhalt - Autohaus Geissler unterstützt SG

veröffentlicht um 31.03.2015, 10:48 von Internet SV-Grafentraubach

Das Autohaus Geissler in Mallersdorf unterstützt die SG Mallersdorf / Grafentraubach

Zum Nachholspiel gegen den SSV Pfeffenhausen präsentierte sich die SG in einem Trikot-Satz gesponsort vom Autohaus Geissler in Mallersdorf.


Leider konnte man in diesem Spiel keinen Punktgewinn erzielen. In einem Spiel mit Chancen auf beiden Seiten konnten sich die mit Kontern stets brandgefährlichen Gäste um den pfeilschnellen Krassler und ihren Spielführer Pless nicht unverdient mit 1:0 durchsetzen. Die SG versäumte es, die vor allem vor der Pause vorhandenen Torchancen zu nutzen und konnte sich in der Schlußphase beim neuen Torwart Andreas Sachse bedanken, der das Team mit einem gehaltenen Foulelfmeter im Spiel hielt.

Neben Sachse gab auch Aschur David ein gutes Debüt und deutete an, daß er ein wichtiger Baustein im Projekt Klassenerhalt sein wird.

Das Team um Coach Alexander Althammer hat in der Vorbereitung hart gearbeitet und zeigte sich spielerisch stark verbessert und ist optimistisch in den verbleibenden neun Spielen die notwendigen Punkte zum Klassenerhalt einzufahren.

Autor: Alexander Althammer, 24.03.2015

Comments