Aktuelles‎ > ‎

Grafentraubach - Pfeffenhausen 1:4

veröffentlicht um 18.08.2009, 04:16 von Internet SV-Grafentraubach   [ aktualisiert: 20.09.2010, 08:46 ]
Die Hausherren waren nach einer katastrophalen ersten Halbzeit mit einem 1:3 Rückstand noch gut bedient. In der zweiten Hälfte schalteten die Gäste einen Gang zurück, ohne dass jedoch die SVGler zu nennenswerten Chancen kamen. Läuferisch und spielerisch war man den SSVlern an diesem Tag in keiner Phase ebenbürtig.

SR: Werner Vogl, VfB Straubing

Tore: 0:1 (12.) Bernhard Perun (nicht unhaltbarer Freistoß), 0:2 (40.) Jürgen Heinrich (spielt komplette SVG-Abwehr aus), 1:2 (40.)Daniel Mößner (Strafstoß), 1:3 (45.) Christof Holland (schöne Einzelleistung), 1:4 (67.) Markus Pless (umkurvt komplette Abwehr).

Besondere Vorkommnisse: Daniel Mößner verschießt Foulelfmeter (75., SVG); Gelb-Rot für Tobia Riepl (80., SSV) wegen Reklamierens.

Bericht der Allg. Laberzeitung vom 17.8.09